Erfolgreiche Teilnahme am Ergo-Cup in Ludwigshafen

Bei diesem 1. Ergo-Cup Rhein-Neckar am 09.02.2008 traten 150 Teilnehmer aus Vereinen in Rheinland/Pfalz und Badem-Würtenberg gegeneinander an. In der Jahnturnhalle in Ludwigshafen-Oppau waren zehn Ergometer auf der Bühne aufgebaut. Hier konnten nicht nur die Wettkampfteilnehmer auf drei Monitoren den Rennverlauf verfolgen, sondern die Zuschauer waren über eine Videoeinblendung ebenfalls ständig über die Zwischenstände informiert, so dass sie ihre Ruderer entsprechend lautstark anfeuern konnten.

In der Wettkampfklasse – Jungen -13 Jahre und jünger- 1000 m- erreichte Justus Loch ( 12 J.) mit einer Zeit von 4:12,4 min. den 2. Platz und der 10-jährige Fabian Bach als jüngster Teilnehmer mit einer Zeit von 4:46,5 min. einen beachtenswerten 6. Platz.
In der Wettkampfklasse & Mädchen -13 Jahre und jünger- 1000 m � errang Mara Sastges ( 13 J) mit einer Zeit von 4:34,1 den 1. Platz, gefolgt von Lisa Löwe (12 J) auf dem 2. Platz mit einer Zeit von 4:37,7 min.
In der Altersklasse Junioren B � 1500 m -, die mit das größte Konkurrentenfeld stellte, gelangte Johannes Loch (14 J.) mit einer Zeit von 5:11,9 min. auf einen hervorragenden 4. Platz.
Roberto Gillen, der in der Altersklasse – Männer Jg. 79-89 � 2000 m � startete, errang mit einer persönlichen Bestzeit von 6:43,3 min. den 2. Platz.
Die Saarburger Teilnehmer erreichten in der Gesamtwertung Platz 3.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.